• Stichsägen

Stichsägen

  • Antriebsart
  • Ausführung
  • Netzspannung
Weitere Filter Weniger Filter
Anzahl: 21 Produkte

Stichsägen


Die handlichen Metabo Stichsägen für präzise Kurvenschnitte


Runde, geschwungene und kurvenreiche Schnittlinien sind das Spezialgebiet der Stichsägen. Auch enge Radien und Ausschnitte aus einer Fläche sind für die wendigen Elektrowerkzeuge kein Problem. Metabo Stichsägen haben eine variable Hubzahl für materialgerechtes Sägen in Holz, Kunststoff, Aluminium oder dünnen Blechen. Der zuschaltbare Pendelhub sorgt für einen optimalen Spanauswurf und schnellen Sägefortschritt speziell beim Sägen in Holz. Eine Späneblasfunktion ermöglicht freie Sicht auf die Schnittstelle für exaktes Sägen nach Anriss. Alle Metabo Stichsägen können für Schrägschnitte um 45 Grad in beide Richtungen geschwenkt werden. Wenn das Sägeblatt gewechselt werden muss, geht dies schnell und unkompliziert dank dem werkzeuglosen Schnellwechselsystem Metabo Quick. Metabo Stichsägen gibt es mit Bügelgriff und auch mit Griffbereich am schlanken Motorgehäuse. Welche Form bevorzugt wird, bleibt dem Anwender überlassen. In beiden Bauformen ist der Griffbereich mit einer Softgrip-Oberfläche ausgestattet für komfortables und sicheres Führen der Stichsäge bei jedem Einsatz.

Die 750-Watt-Stichsägen mit konstanter Drehzahl beim Sägen


Gleich vier Stichsägen haben eine Nennaufnahmeleistung von 750 Watt und schaffen damit stattliche Schnitte in Holz bis zu einer Materialdicke von 140 mm. In NE-Metallen beträgt die maximale Schnitttiefe 35 mm und in Stahlblech 10 mm. Die starke Schnittleistung dieser kraftvollen Stichsägen ist auch durch die VTC-Elektronik für konstante Drehzahlen unter Last möglich. Die Stichsäge STE 140 Plus und die Stichsäge STEB 140 Plus mit Bügelgriff haben zusätzlich eine Anlaufautomatik mit Hubzahlbeschleunigung für einfaches Ansägen und ein bewegungsaktiviertes LED-Arbeitslicht für helle Ausleuchtung der Schnittstelle. Für die Sicherheit des Anwenders verhindert der Wiederanlaufschutz ein unbeabsichtigtes Anlaufen nach Stromunterbrechung.

Akku-Stichsägen für die kabellose Baustelle


Die Akku-Stichsägen von Metabo werden mit einem 18-Volt-Akkupack betrieben und überzeugen wie ihre kabelgebundenen Kollegen mit starker Schnittleistung. Die Akku-Stichsäge STA 18 LTX 140 schafft ebenso eine Schnitttiefe von 140 mm in Holz und ist mit VTC-Elektronik sowie sanfter Anlaufautomatik ausgestattet. Die besten Laufzeiten bei maximaler Leistung erreicht eine Metabo Akku-Stichsäge mit einem LiHD Akkupack mit Hochleistungszellen, aber auch alle anderen 18-Volt-Akkupacks von Metabo oder von anderen führenden Marken der CAS Partner können verwendet werden. CAS steht für „Cordless Alliance System“, das weltweit leistungsfähigste Akku-System am Markt. Entdecken Sie das große CAS Akku-System: www.cordless-alliance-system.de

Das Metabo Stichsägen System für beste Ergebnisse


Womit bringt man eine Metabo Stichsäge zu Höchstleistung? Zum Beispiel mit hochwertigen Stichsägeblätter von Metabo. Das Sägeblätterprogramm deckt alle wichtigen Einsatzbereiche einer Stichsäge ab: für Holz, Metall und Spezialanwendungen stehen zahlreiche Blätter in unterschiedlichen Ausführungen zur Verfügung. Sinnvoll geschnürte Sortimente runden das Sägeblätterprogramm ab. Für Kreisschnitte und exaktes Parallelsägen ist der Einsatz einer Kreis- und Parallelführung empfehlenswert. Zur effektiven Spanabsaugung bei Sägearbeiten in geschlossenen Räumen eignen sich die Metabo Allessauger sehr gut. Alle Systemkomponenten rund um die Metabo Stichsäge sind optimal aufeinander abgestimmt und arbeiten präzise und effizient zusammen.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Metabo Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen