Neuer Konstruktionsleiter

Nürtingen, 11.04.2016

Bernd Fleischmann wird neuer Konstruktionsleiter bei Metabo

Der Nürtinger Elektrowerkzeughersteller verstärkt sein Entwicklungsteam um einen erfahrenen Elektrowerkzeug-Spezialisten

Nürtingen, April 2016:
Mit Bernd Fleischmann leitet vom 1. Mai an ein neuer Mann den Bereich Konstruktion bei Metabo. Der 41-jährige Diplom-Ingenieur bringt viel Branchenerfahrung und Kompetenz in der mechanischen Entwicklung von Elektrowerkzeugen mit nach Nürtingen. Zudem gilt er als ausgewiesener Experte vor allem in der Motoren- und Elektronikentwicklung. Fleischmann kommt von Festool, wo er zuletzt Leiter Vor-, Motoren- und Elektronikentwick-lung war. Er folgt auf Manfred Kirchner, der in den Ruhestand geht.

„Wir freuen uns sehr, mit Bernd Fleischmann einen ebenso erfahrenen wie kompetenten Mann für die Leitung unserer Konstruktion gewonnen zu haben“, sagt Volker Siegle, Direktor Produktentstehung & Qualität bei Metabo. „Ich bin mir sicher, dass er genau die richtigen Fähigkeiten mitbringt, um unser Team bei den anstehenden Aufgaben weiter voranzubringen. Neue bürstenlose An-triebskonzepte und die Elektronik für die Akku-Technologie sind bei Metabo in den nächsten Jahren zwei wichtige Entwicklungsschwerpunkte, bei denen uns Bernd Fleischmann mit seinem Profil ausgezeichnet unterstützen kann.“

Fleischmann hat zunächst Mechatronik und Feinwerktechnik an der Fachhoch-schule in Esslingen studiert. 1999 startete er seine berufliche Karriere als Ent-wicklungsingenieur. Während seiner Tätigkeit studierte er zudem berufsbeglei-tend an der Technischen Fachhochschule Berlin Industrial Engineering. „Natür-lich habe ich – wie die Branche insgesamt – die Entwicklung von Metabo in den vergangenen Jahren intensiv verfolgt“, erklärt Fleischmann. „Was hier innerhalb relativ kurzer Zeit an innovativen Produkten und Lösungen auf den Weg ge-bracht wurde, ist absolut bemerkenswert. Deshalb freue ich mich sehr darauf, Verantwortung in einem Traditionsunternehmen zu übernehmen, das es immer wieder schafft, sich technologisch an die Spitze zu setzen. Das auch in Zukunft zu erreichen, ist eine Aufgabe, die für einen passionierten Entwickler wie mich ebenso herausfordernd wie spannend ist.“



Download Presseinformation "Neuer Konstruktionsleiter":

Hier können Sie sich die Presseinformation in deutsch inklusive Bildern als .zip (1 MB) herunterladen.

2016_04_Metabo_Neuer_Konstruktionsleiter.zip


Kontakt - Presse

Frau Clarissa Bucher
Metabowerke GmbH
Postfach 1229
D-72602 Nürtingen

Tel.: +49 (0) 7022 - 72 2229
E-Mail: cbucher@metabo.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Metabo Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen